RSS

Da hielt ich es in meinen Händen …

19 Jul

das neue Buch in dem ich mitgewirkt habe.
Dort ist unter anderen ja auch eine „Lederarbeit“ von mir drin, die ich selbst entwarf und fertigte.

Ja, nun war „Lese-und Feierstunde“ zugleich, seht selbst:
Lesestunde
P.S. Josi liest hier übrigens ihr Bildwörterbuch „Spanisch“
Für meine Freunde, nein, der Bart ist immer noch „ab“ !!

Advertisements
 
11 Kommentare

Verfasst von - 19. Juli 2008 in Allgemein

 

Schlagwörter:

11 Antworten zu “Da hielt ich es in meinen Händen …

  1. Cowboypit

    19. Juli 2008 at 9:32

    Grtatuliere dir, es ist ein tolles Gefühl das man seine Arbeit in einem Buch sehen kann.
    Du machst wirklich tolle arbeit, müsste mal von meinen Sachen ein Foto machen und dir Zeigen. Die habe ich nicht selbst gemacht, sondern machen lassen. Mein Ledermacher ist leider krank und kann nichts mehr machen.

    Dir einen lieben Gruß und natürlich auch deine Familie.

    Pit

    Gefällt mir

     
    • Lederstrumpf

      19. Juli 2008 at 9:38

      Danke, Pit, das mit dem Bild ist eine gute Idee, würde mich schon interessieren.
      Wünsch dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße

      Siegfried

      Gefällt mir

       
  2. dieJenny

    19. Juli 2008 at 12:59

    Cooooooooool, da wär ich auch stolz, wenn meine Arbeit in nem Buch verewigt wär. Gratuliere.

    Spanisch hätt ich im Urlaub auch gebrauchen können…

    Gefällt mir

     
    • Lederstrumpf

      19. Juli 2008 at 14:18

      ja da hatte ich mich echt gefreut, hat mir auch einige „Türen“ geöffnet 😉

      Gefällt mir

       
      • dieJenny

        20. Juli 2008 at 11:09

        Cool, dann rollen immer mehr interessante Aufträge an? Ist doch super. Aber überarbeite dich nicht.

        Gefällt mir

         
  3. magnetmama

    20. Juli 2008 at 4:13

    Ich gratuliere, das ist doch ein tolles Gefuehl in einem Buch verewigt zu werden. 🙂

    Gefällt mir

     
  4. karin-jochen

    27. Juli 2008 at 0:57

    Lieber Siegfried,

    gerade eben haben wir mal wieder Zeit, bei unseren Blog-Freunden zu lesen.

    Und was wir dort lesen, ist echt KLASSE. Du hast in einem Buch mitgewirkt ??

    Endlich wird Deine erstklassige Arbeit richtig geschätzt.

    Herzlichen Glückwunsch von uns

    und viele liebe Grüße

    Karin und Jochen

    Gefällt mir

     
    • Lederstrumpf

      27. Juli 2008 at 14:52

      Liebe Karin und Jochen,

      vielen Dank, ich war ganz „baff“ als mich der Chefdesigner von der Solinger Messermanufaktur Böker anrief, ob ich was für ihn fertigen könne.
      Das Buch wurde international und in versch. Sprachen veröffentlicht.
      Finde ich echt doll, das sich mein „Name“ bis dahin rumgesprochen hat.
      So, euch noch einen schönen Sonntag und viele liebe Grüße aus dem 33° warmen Neumünster.
      Siegfried, Heike und Josefina (Lena ist auf „Urlaub“ bei Oma und Opa)

      Gefällt mir

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: