RSS

"Escrima" und "Wing Tsun", ……..

10 Aug

das sind spezielle asiatische Kampftechniken, auch benutzt im polizeilichen Spezialeinsatz.
Unterstützend dafür haben Bill Newman, Frank B. Metzner und Joachim Friedrich (anerkannte Nahkampfausbilder der Polizei mit großer Kampfschule) das „E.F.D.“- Messer entwickelt, welches von der Firma Böker gefertigt wird.
Da man so ein Messer nicht immer mit dem angeschraubten „Clip“ oder in der Hosentasche tragen kann, hat einer der oben genannten Herren einige Messertaschen aus Leder bei mir bestellt.

Wie immer bei mir reine handarbeit, bestes Leder, „Nassgeformt“ an die spezielle Form des Messers, also ich bin zufrieden mit dem Ergebnis, der Passform und besonders dem Design, hier mal alle Ansichten:

E.F.D. Blog

Advertisements
 
4 Kommentare

Verfasst von - 10. August 2008 in Allgemein

 

Schlagwörter: , ,

4 Antworten zu “"Escrima" und "Wing Tsun", ……..

  1. SKlasse

    11. August 2008 at 7:01

    Cooles Messer in noch coolerer Verpackung!!!! Sehr gut gemacht!!!

    Gefällt mir

     
    • Lederstrumpf

      11. August 2008 at 7:52

      ja Danke,
      ist auch nicht so einfach in handarbeit, das „Oberteil“ wird wie ein Schuh über ein Holzmodell geformt, so bekommt man auch so eine ungewöhnliche Form hin.

      Liebe Grüße

      Siegfried

      Gefällt mir

       
  2. warum07

    12. September 2008 at 21:39

    „steht für ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und männlicher Eleganz“ stimmt (zumindestens letzteres 🙂 )

    Gefällt mir

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: