RSS

Man braucht nicht unbedingt ein Pferd ….

05 Dez

… für diese Satteltaschen.
Die meisten Leute die sich soetwas bei mir bestellen, hängen sie sich „lässig“ über die Schulter.

Dieses Paar habe ich aus einem unbehandelten, fettgegerbten Leder gemacht, das ist robust und sie vertragen auch mal einen Regenschauer.
Auch hier ist alles Handarbeit, vom Zuschnitt bis zur Handnaht.
Das Schnittmuster entspricht übrigens einem Original aus der Zeit um 1880.

Saddlebags, Satteltaschen, Old Style

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - 5. Dezember 2008 in Allgemein

 

Schlagwörter: , ,

2 Antworten zu “Man braucht nicht unbedingt ein Pferd ….

  1. powerfjord

    5. Dezember 2008 at 18:25

    Das Leder sieht butterweich aus !

    Wirklich ne schöne Satteltasche..viel zu schade für ohne Pferd !

    Damit kann man bestimmt Eindruck machen ..Westernsattel in der selben Farbe ,dazu einen Rappen !!

    Hat doch was …oder ?

    LG
    Chrisi

    Gefällt mir

     
    • Lederstrumpf

      5. Dezember 2008 at 22:11

      Danke Chrisi,
      ja das Leder ist schon toll und würde sich an so einem Pferd sicher gut machen.
      An einer Harley sieht so eine Satteltasche aber auch gut aus 😉
      Schönes Wochenende und liebe Grüße
      Siegfried

      Gefällt mir

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: