RSS

Das ist mein GEK 2000 ……

13 Sep

GEK 2000, das steht für „German Expedition Knife 2000“, entwickelt wurde es von Anton (Tony) Lennartz
und wer mehr über das Messer und meinen Freund Tony wissen möchte, sollte hier klicken
Da es eines meiner persönlichen Lieblingsmesser ist und für den Laien doch ungewöhnlich aussieht,
wollte ich es hier mal vorstellen.
GEK2000, Standard Klinge
Diese gut durchdachte und recht gut gefertigte Lederscheide gehört dazu,
das Messer sitzt darin tadellos.
GEK2000, Standard Vorne
Die Gürtelschlaufe, für das tragen vorne links ist genietet, erfüllt aber sehr gut ihren Zweck.
GEK2000, Standard Hinten
Optional habe ich mir diese spezielle Kydexscheide machen lassen
GEK2000, Kydex Vorne
Diese Scheide ermöglicht viele Tragemöglichkeiten, hier nun mit dem TecLok und ist ideal auch bei schlechten Wetter.
GEK2000, Kydex Hinten

Advertisements
 
10 Kommentare

Verfasst von - 13. September 2010 in Allgemein

 

Schlagwörter: ,

10 Antworten zu “Das ist mein GEK 2000 ……

  1. Ravenshadow

    13. September 2010 at 18:16

    das ist mal ein verdammt durchdachtes messer und ne feine scheide dabei… lach

    echt wäre was für meiner einer, aber das darfste ja nimmer draussen mit dir rumtragen

    Gefällt mir

     
    • Lederstrumpf

      13. September 2010 at 18:20

      …. ist was richtig Gutes.
      Man munkelt es wird an einer Version gearbeitet, mit 12cm Klinge, so für jeden Tag, mal abwarten 😉

      Gefällt mir

       
  2. magnetmama

    13. September 2010 at 22:12

    Die Huelle mit den Nieten gefaellt mir gut! Prachtstueck und deutsche Qualitaet – wie immer!! 🙂

    Gefällt mir

     
  3. Joy-Lilly

    13. September 2010 at 23:02

    Schaut wirklich total klasse aus 🙂

    Gefällt mir

     
  4. mischling

    14. September 2010 at 14:41

    Tja, was soll ich sagen: “ Wie immer Spitzenklasse“

    Ich bin von deiner Arbeit echt schwer beeindruckt…ganz Toll!

    Gefällt mir

     
    • Lederstrumpf

      14. September 2010 at 16:33

      …. tja Danke aber ich habe nichts gemacht, ist lediglich mein Messer.
      Außerdem würde ich nie mit Nieten arbeiten 😉
      Gruß
      Siegfried

      Gefällt mir

       
      • mischling

        14. September 2010 at 17:03

        Ich meinte im letzten Satz deine Arbeit im Allgemeinen

        Warum nicht?
        So schlecht finde ich das mit den Nieten gar nicht :no:

        Aber das Messer selbst sieht klasse aus.
        So eins habe ich noch nirgendwo gesehen.

        Gefällt mir

         

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: