RSS

Schlagwort-Archive: custom messer

Wildsteer Skelet …

… hier zeige ich mal wieder eines meiner eigenen Messer, dieses heißt Skelet und wird in Frankreich von der Fa. Wildsteer hergestellt.

Ich habe es schon eine ganze Weile und mag es sehr, tolle Idee und Klasse Design.

Man hat hier einige Möglichkeiten den Griff zu gestalten, es sind Bohrungen vorhanden um Griffschalen anzubringen usw., ich hatte mich hier für eine Wicklung aus Paracord entschieden, das ist sehr bequem.

Mit gut 23 cm Gesamtlänge und 5 mm starker Klinge ist es ein ausgewachsenes Messer für alle Aufgaben.

Meins hat noch die erste Version der Cordura Scheide in stabiler und sehr hochwertiger Militärqualität, ich mag die flache Art.

Rückseite mit Gürtelschlaufe, sowie auch Molle-kompatibel.

Für mich ein sehr gelungenes Messer und das arbeiten damit, macht richtig Spaß

 
2 Kommentare

Verfasst von - 3. März 2020 in Allgemein

 

Schlagwörter: , , ,

Bushcraft-Lederscheide für ein Custom Messer …

… hier erstmal das Messer:

Gewünscht wurde eine Bushcraft-Lederscheide, Leder Natur belassen-gewachst, Vortasche und Feuerstahl-Schlaufe.

Die Nähte sollten mit schwarzem Zwirn ausgeführt werden und wie immer ist es komplett Handarbeit von mir.

Gerade mit diesen Scheiden hat man sehr viele Trage- und Befestigungsmöglichkeiten.

Das Leder wird noch eine tolle Patina annehmen und ich wünsche viel Spaß mit dem Set.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 22. Januar 2020 in Allgemein

 

Schlagwörter: , ,

Lederscheide für ein Opo von Andrew Jordan Knives …

… hier nun das edle Messer in Damast-Version:

Diese Lederscheide mit Clip und Koppelschuh habe ich auch auf Wunsch angefertigt, das ganze natürlich komplett Handarbeit und selbst gefärbt in schwarz.

Die Clipscheide ist so gearbeitet, das das Messer rechts wie links herum hinein passt.

Dazu wurde ein Koppelschuh gewünscht, wo das Messer mit der Clipseite darauf befestigt/eingehängt werden kann, dazu ein Sicherungsriemen mit Druckknopf.

Die Gürtelschlaufe sollte auch mit Druckknöpfen versehen sein, so kann man es an- und ablegen, ohne den Gürtel öffnen zu müssen.

Komplett kann es dann so aussehen:

Ist nur mit Bildern nicht so leicht darzustellen aber ich denke das ich alle Wünsche auch hier gut umsetzen konnte.

 
2 Kommentare

Verfasst von - 18. Juni 2019 in Allgemein

 

Schlagwörter: , , , ,

Lederscheide für ein Piggy von Andrew Jordan Knives …

… hier erst einmal ein Bild von dem Messer in Damast-Version:

Diese Lederscheide habe ich auch auf Wunsch gefertigt, wie immer komplett in Handarbeit.

Das Leder wurde hier Natur belassen, leicht gewachst und mit einem Clip versehen, damit man es auch im Hosenbund tragen kann (IWB-Inside the Waistband).

Eben noch die Rückseite:

Ist doch eine tolle Kombi geworden, die Wünsche konnte ich umsetzen und es wird mit der Zeit eine herrliche Patina bekommen, also schön nachdunkeln.

 
2 Kommentare

Verfasst von - 10. Juni 2019 in Allgemein

 

Schlagwörter: , ,

Lederscheide für das Syrvival von Blade Systems …

… hier erstmal das Messer:

Diese Bushcraft-Scheide habe ich auch auf Wunsch und wie immer komplett in Handarbeit angefertigt, sowie selbst gefärbt in light brown.

Gerade mit diesen Modellen hat man viele Trage- und Befestigungsmöglichkeiten.

Passt doch sehr gut zu dem speziellen Messer und ich war froh mal wieder ein Messer von meinem Freund Martin Stierlin in den Händen zu halten.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 18. Juli 2018 in Allgemein

 

Schlagwörter: , , , ,

Lederscheide für ein Custom-Messer …

… und darum geht’s:

Gewünscht wurde hier eine Köcherscheide mit Danglerschlaufe.

Wie immer von mir komplett in Handarbeit angefertigt und selbst gefärbt in dunkelbraun.

Die Rückseite:

Ist doch eine schöne Kombi geworden.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 22. April 2018 in Allgemein

 

Schlagwörter: ,

Lederscheide für einen Custom-Hirschfänger …

… darum geht’s:

Wie immer von mir auf Wunsch angefertigt, komplett Handarbeit und selbst gefärbt in dunkelbraun.

Bei der Länge ideal mit Danglerschlaufe, Sicherungsriemen mit Beiltaschenknopf und die Sattlernaht mit rotem Garn.

Diese ist bei gut 28 cm Klingenlänge eine ordentliche Arbeit.

Unten habe ich noch eine Schlaufe angebracht, um das Messer evtl. noch am Bein fixieren zu können.

Wieder mal ein tolles Projekt, was mir auch viel Spaß gemacht hat.

 
2 Kommentare

Verfasst von - 4. April 2018 in Allgemein

 

Schlagwörter: ,